Zylinderkopfbearbeitung VW G60 Pg 1H

Artikelnummer: 644

Kategorie: VAG


jetzt nur 827,70 €

inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versand Auswahl Steuerzone / Lieferland

sofort verfügbar

Lieferzeit: 5 - 8 Werktage



Wir bieten Euch hier eine komplette Zylinderkopfbearbeitung inkl.
Zylinderkopfüberholung für die Vw G60 Pg/1H Motoren an .
Sinn und zweck dieser Bearbeitung ist es dem Motor zu mehr Durchzugsvermögen
zu verhelfen ,die Leistungssteigerung durch die Zylinderkopfbearbeitung liegt bei
ca. 10% was durch den einsatz einer schärferen Nockenwelle gerade beim
G60 Motor deutlich verstärkt werden kann.

Die Bearbeitung beinhaltet:

- Vermessen des Zylinderkopfes auf den jeweiligen Zustand.
- Zylinderkopf zerlegen und zusammenbauen.
- Reinigen aller Teile im Heißbad.
- 8x Kanäle auffräsen und polieren.
- 8x Ventilsitzringe Innendurchmesser 1mm vergrößern und korrekturfräsen.
(85°/75°/45°).
- 8x Ventile auf Rundlauf prüfen.
- 8x Ventile Polieren und 45° Sitze nachschleifen (ohne strömungsgünstiges
umschleifen).
- 8x Ventilführungen aus- und einpressen.
- 8x neue Qualitätsventilführungen ersetzen und aufreiben.
- 8x Ventilschaftabdichtungen ersetzen, Qualitätsdichtungen von Elring, Goetze oder Reinz.
- Überprüfen der veränderten Durchlasswerteauf der Fließbank.
- Bearbeiten der Brennräume.
- Saugrohr, Ein- und Ausgänge nacharbeiten und an die vergrößerten Zylinderkopfkanäle
anpassen,auffräsen-anpassen-polieren.

Diese Zylinderkopfbearbeitung ist optimal für den täglichen einsatz auf der Straße geeignet.
Durch die nicht planlos gekürzten Ventilführungen verringert sich die Lebensdauer
des Zylinderkopfes nicht .Andere Bearbeitungen für höhere Endleistung oder
den Einsatz mit extremem Nockenwellen sind natürlich nach absprache möglich!
Wie in der Auflistung ist die Bearbeitung der Ansaugbrücke bei uns mit im angebot enthalten !!!
Also keine Problem mit unterschiedlichen Kanaldurchmessern die eine verminderung der Leistung nach
sich ziehen können .Auch werden unsere Zylinderköpfe nicht einfach " groß gefräst" sondern im hinblick
auf die zu erwartende Leistung, die Lebensdauer und den Einsatzzweck des jeweiligen Motors
individuell gefertigt und abgestimmt.

Hinweis:

Extreme Gusslunker in den Kanalwandungen kommen leider immer wieder vor.Das diese sich nicht
alle komplett entfernen lassen dürfte klar sein da ansonsten das ganze Strömungskonzept über
den haufen geworfen würde.Diese kleinen optischen Fehlstellen wirken sich nicht negativ auf das
Strömungsverhalten aus und stellen keinen Mangel an unserer Arbeit dar. !
Da die Bearbeitung von Motorenteilen, die sich direkt auf das Benzin/Luftgemisch auswirken,
eine Leistungssteigerung nach sich zieht ist die Benutzung im rahmen der STVZO natürlich nicht gestattet.
Die Bearbeitungsdauer ist mit ca.3 Wochen anzusetzen , natürlich abhängig von der jeweiligen
Auftragslage und dem Grundzustand Ihres Zylinderkopfes.





Versandgewicht: 9,80 Kg
Artikelgewicht: 9,60 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.